Schnell, effektiv, und nachhaltig lernen!
50460
page-template-default,page,page-id-50460,eltd-core-1.0.1,_masterslider,_ms_version_2.9.8,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.2, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.1,vc_responsive
Meine Methodik kombiniert die Schneemann-Methode mit Systemischer Beratungstechnik! Die folgenden Aussagen beziehen sich auf die Schneemann-Methode

Durch die Kombination von Schneemann-Methode, traditionellen Elementen und der Systemischen Beratungstechnik, die ich in meinen Lektionen anwende erfolgen die Fortschritte rasch und nachhaltig.

Vernetzt

Durch die moderne Gehirnforschung wissen wir heute mehr denn je, wie unser Gehirn aufgebaut ist und nach welchen Kriterien Prozesse und Abläufe einstudiert und im Gedächtnis gespeichert werden.

Integrativ

Die Kombination von mentalen, bewegungstechnischen und visuellen Elementen ermöglicht die optimale Vernetzung aller für das Klavierspiel relevanten Fertigkeiten.

Schnell und effektiv


Die über Jahre entwickelte Methode nutzt fortlaufend Erkenntnisse aus der Hirnforschung und vermittelt uns, wie wir schnell und effektiv lernen.

Nachhaltig

Durch das gezielte Ansteuern von Mittel- und Langzeitgedächtnis wird das Gelernte zuverlässig im Gedächtnis abgespeichert, technische Fortschritte und Repertoire werden nachhaltig verankert.

Ökonomisch und hoch motivierend

Die technischen Grundlagen werden nach anatomischen und physikalischen Kriterien vermittelt. Dadurch wird auf allen Stufen spielerische Mühelosigkeit erreicht!

Zielorientiert

Die Methodik ermöglicht es, schlummerndes Potenzial über das Klavierspiel zu entdecken und gezielt weiter zu entwickeln. Musik, logisches Denken und Emotionen werden auf spielerische Weise miteinander verknüpft. Auf diese Weise werden selbst in kurzer Zeit erstaunliche Fortschritte erzielt, Begeisterung und Motivation nachhaltig gewährleistet. Neurologisch betrachtet werden folgende Bereiche aktiviert und vernetzt: • die analytische linke Gehirnhälfte • die fantasievolle, emotionale rechte Gehirnhälfte • das für die Bewegungen zuständige Kleinhirn • das Nervensystem • das Rückenmark für Energie und Temperament